Fett-Schalter – Sonnenlicht und Vitalität

Wir hatten in unserer ganzen Geschichte mit Lebenskraft und Vitalität zu tun. Entweder durch die Sonne in der Form von Sonnenlicht, oder in lebenden Nahrungsmitteln, damit meine ich rohes Obst und Gemüse. 

Lebenskraft fehlt uns heutzutage

Denn auch Pflanzen speichern Sonnenlicht, formen daraus Nährstoffe und enthalten Lebenskraft. Jeder der seinen eigenen Garten hat bemerkt, wie sich aus einer Saat, die sich bewegt und verändert, langsam aber sicher eine ausgewachsene Frucht formt. Sprossen sind u.a. deshalb eine noch besser Wahl, da sie viel besser und schneller reifen, und die Lebenskraft so mehr zum Vorschein kommt. Sobald du sie kochst, geht diese Form der Lebenskraft jedoch verloren.


Erst in den letzten Jahren und Jahrzehnten fehlen uns diese Faktoren, da wir uns die ganze Zeit nur in Gebäuden aufhalten, verpackte und verarbeitete Lebensmittel essen, und die Sonne selbst wenn sie in den Sommermonaten mehr durchkommt, gar nicht wirklich zu Gesicht bekommen, da wir von früh bis spät im Büro sitzen. Wie du dem entgegenwirken kannst ist, indem du deine Mittagspausen draußen verbringst, dort dein Essen isst und so Vitalität und Sonnenlicht bekommst.

Wasser dich leicht

Beim Thema Sonnenlicht ist Wasser auch ein wichtiges Thema. Ganz besonders in den Sommermonaten, wo du wahrscheinlich mehr Zeit draußen verbringst, und du durch das Trinken Dehydrierung vermeidest. Zu wenig Wasser stellt ebenfalls ein Mangel dar, und ist deshalb ein weiterer Auslöser, warum dein Körper den FETT-Schalter umlegen möchte. Lebende Nahrungsmittel wie Gurke, Ananas und Melone haben im Gegensatz zu Chips und Pommes einen hohen Wassergehalt, den wir ebenfalls für Jahrtausende in unserem Umfeld hatten.

Wieviel Wasser du brauchst ist individuell abhängig, aber ein guter Start ist, in der Früh nach dem Aufstehen Wasser zu trinken, und vor jeder Mahlzeit. Es hilft deinem Körper beim Entgiften, und hilft dir damit schon von der ersten Minuten Fett zu verbrennen.


Folgende Artikel könnten dir auch gefallen:

Vegane Eiweißquellen zum Fett verbrennen

Vegane Eiweißquellen zum Fett verbrennen
Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

*

code

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}